Donnerstag, 7. September 2017

[E-Book Rezension] Hummeldumm

Hummeldumm

Buchcover
Quelle













Titel: Hummeldumm
Autor: Tommy Jaud
E-Book: 320 Seiten
Erschienen: 15. Mai 2012
Verlag: Fischer
Sprache: Deutsch

Inhaltsangabe:
Wer an allem schuld ist, ist für Matze sowieso klar: seine Freundin Sina. Während er in endlosen Verhandlungen die neue Eigentumswohnung klargemacht hat, sollte sie einfach nur "igendwas" buchen. Hat sie auch. Doch musste dieses "irgendwas" ausgerechnet eine zweiwöchige Gruppenreise durch Namibia sein, ein Land, in dem jede hüftkranke Schildkröte schneller ist als das Internet? Was hat er den verbrochen, dass man ihn nun täglich in einen Kleinbus voller Bekloppter sperrt, um ihn dann zu österreichischen Schlagern über afrikanische Schotterpiesten zu rütteln? Und warum stolpert er bei minus zwei Grad in einem albernen Wanderhut über die Dünen der Kalahari, statt auf Mallorca ein Bierchen zu schlürfen? Als Matze dann noch daran erinnert wird, dass die sicher geglaubte Wohnung an andere Käufer geht, wenn er nicht sofort die fünftausend Euro Reservierungsgebühr überweist, hat er gleich noch drei neue Probleme. Das nächste Internetcafé ist fünftausend Kilometer entfernt, der Handyakku plattgedaddelt und das einzige Ladegerät fest in österreichischer Hand...

Meinung:
Ein sehr lustiges und witziges Buch, ich habe mehrmals gelacht. Der Schreibstil hat mir gut gefallen, der Autor weiß es einfach wie es im gelinkt seine Leser zum lachen zu bringen.
Matze und Sina sind zwei sehr nette Menschen die ich von Anfang an sehr ins Herz geschlossen habe. Sie passen beide einfach gut zusammen und lieben den anderen so wie er oder sie ist. Ich kann mir gut vorstellen wie Matze sich fühlt als er mit einer Reisegruppe Urlaub machen soll und konnte auch gut nachvollziehen das er lieber auf Mallorca oder woanders sein wollte als in Afrika mit fast nur bekloppten Menschen. Sina versucht ihn immer wieder gut zuzureden, aber leider klappt es nicht so. Das Ende hat mir gut gefallen.
Ich werde wohl noch mehr Bücher dem Autor lesen und ich kann euch dieses Buch wärmstens empfehlen.

Sterne:

1 Kommentar:

  1. Ich habe noch keine Bücher von dem Autor gelesen, er soll aber ja wirklich gut sein. Vllt. hole ich mir mal ein Hörbuch von ihm! Tolle Rezi, deine Seite gefällt mir immer wieder gut, auch wenn ich nicht oft kommentiere. Mach weiter so! lg Nadine von Nannis Welt

    AntwortenLöschen