Sonntag, 18. Juni 2017

[E-Book Rezension] Fairies "Kristallblau"

Band 1: Fairies "Kristallblau"

Buchcover:
Quelle













Titel: Fairies "Kristallblau"
Autorin: Stefanie Diem
E-Book: 340 Seiten
Erschienen: 05. Januar 2017
Verlag: im.press
Sprache: Deutsch

Inhaltsangabe:
Abgöttisch schön, betörend elegant und absolut stilsicher - das sind Eigenschaften, von denen die 18-jährige Sophie nur träumen kann. Bis sie zur Feier ihres Schulabschlusses ins exotische Lloret de Mar reist und dort dem atemberaubend gutaussehenden Taylor über den Weg läuft. Dieser entdeckt das in ihr, was sie niemals in sich sehen konnte: Sophie ist eine Fairy und gehört damit zu den schönsten Wesen des Universums. Zumindest fast, denn vor ihrer endgültigen Verwandlung muss die unsichere Abiturientin erst die Akademie der Fairies besuchen und all das lernen, was die Wesensart einer Fairy ausmacht. Und das ist nicht gerade wenig...

Meinung:
Toller Auftakt dieser vierteiligen Reihe, ich konnte meinen Reader einfach nicht aus der Hand legen, da es so spannend war, das ich am liebsten die ganze Nacht durchlesen wollte, aber ich habe es aufgeteilt und somit das Buch jetzt beendet und es hat mir super gefallen. Der Schreibstil ist auch sehr gut und toll zu lesen, mir wurde durch diese tolle Schreibart nicht langweilig, man fühlte sich gleich in die Welt der Feen hineingezogen.
Sophie ist eine sehr aufgewecktes und nettes Mädchen, das mit 2 ihrer Freunde Urlaub in Frankreich macht, doch plötzlich passiert etwas von dem sie nicht dacht, das es dieses Wesen überhaupt gibt: Sophie ist eine Fee. Ich war hin und weg wo ich erfahren hab wie toll die Feen aussehen und wie ihre Peruba (Feenmerkmal) aussieht. Wunderschön sind alle älteren Fairies. Sophie entwicklt ihre Schönheit erst nach dem Belante Fest. Sie kommt auf die Akademie der MS Fairyland und lernt dort sehr viele Frisch-Gezeichnete kennen und erfährt auch welche Fähigkeiten sie besitzt.
Taylor ist auch super nett, aber manchmal auch etwas zu beschützen und sorgt sich sehr viel um Sophie. Ich habe den eindruck, das Taylor sich zu Sophie hingezogen fühlt, irgendwie glaube ich das sie eine bestimmt Fee ist, die die das Buch gelesen haben, wissen was ich meine... ;-)
Freue mich schon auf den 2. Band, der jetzt gleich im Anschluss weitergelesen wird. Dieses Buch bekommt von mir eine klare Leseempfehlung.

Sterne:

1 Kommentar:

  1. Huhu Chrissy,

    du klingst so hin und weg von diesem Buch, du schwärmst ja richtig. =)) Mich hat das Cover bereits sehr angezogen, der Klappentext klingt auch super, aber deine positiven Worten machen mich erst recht neugierig. Sehr schöne Rezension! Deine Leseempfehlung nehme ich mal an und setze hiermit das Buch direkt auf meine Wunschliste. <3

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen