Montag, 23. Januar 2017

[E-Book Rezension] Dark Wonderland "Herzkönig"

Band 3: Dark Wonderland "Herzkönig"

Buchcover:
Quelle













Titel: Dark Wonderland "Herzkönig"
Autorin: A.G. Howard
E-Book: 544 Seiten
Verlag: cbt
Erschienen: 28. November 2016
Sprache: Deutsch

Inhaltsangabe:
Al hat den Angriff beim Abschlussball überlebt, doch ihre Liebsten wurden von Königin Rot entführt. Um sie zu retten, muss Al sich in einem finalen Kampf der Königin stellen, um den Krieg um Wunderland ein für alle Mal für sich zu entscheiden. Dafür muss sie ihre Besonderheitt als Netherling endgültig die Oberhand gewinnen lassen - was sie ihre Liebe zu Jeb kosten könnte ... Haben die beiden überhaupt eine Chance auf ein Happy End? Ober wird Al sich sowieso für Morpheus entscheiden? Wer wird letztendlich ihr Herzkönig?

Meinung:
Was für ein toller Abschluss der Trilogie, ich bin sehr vorsichtig an diesen Band ran gegangen, da mir der zweiten ja leider nicht so gut gefallen hat wie der erste und war etwas skeptisch oder dieser Band wohl besser ist oder genauso sein wird wie der 2. Band. Aber ich wurde vom gegenteil überzeugt, schon auf den ersten Seiten konnte ich das Buch nicht mehr aus den Händen legen und wollte einfach wissen wie es endet und bin nur durch die Seiten geflogen. Der Schreibstil war auch diesmal richtig toll und super zu lesen.
Alyssa war mir auch wie schon in den anderen beiden Bänden super sympatisch und ich habe sie von Anfang der Reihe geliebt. Und ich konnte einen lieben Charakter dazugewinnen, die ich im ersten Teil nicht so mochte. Morpheus ist mir immer sympatischer geworden und ich habe mich im 3. Teil immer mehr zu ihm hingezogen gefühlt. Jeb war natürlich auch wieder mit von der Partie und ihn mochte ich auch sehr, ich habe Alyssa sehr gut verstanden, das es schwer war sich einen von beiden zu entscheiden.
Das Ende war so schön, das ich es euch am liebsten erzählen möchte, aber das lasse ich lieber, weil ich euch sonst zu viel verraten würde und ihr das Buch nicht mehr lesen müsstet. Es war für mich ein super Abschluss und die Reihe bekommt eine Leseempfehlung von mir.

Sterne:

Ganz lieben Dank an die Verlagsgruppe Randomhouse und an cbt für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen