Sonntag, 19. Juni 2016

[E-Book Rezension] Die Chroniken von Maljonar "Arya & Finn - Im Sonnenlicht"

Buch 1: Die Chroniken von Maljonar "Arya & Finn - Im Sonnenlicht"

Buchcover:













Titel: Arya & Finn - Im Sonnenlicht
Autorin: Lisa Rosenbecker
E-Book: 380 Seiten
Verlag: Drachenmond Verlag
Erschienen: 23. November 2015
Sprache: Deutsch

Inhaltsangabe:
Arya hat ihre Zukunft als Leibwächterin klar vor Augen: Sie will ihrer Freundin Elena um jeden Preis zur Seite stehen. Schon seit vielen Jahren bereitet sie sich darauf vor und nimmt sogar ihre verhasste Gabe in Kauf, die ein gut behütetes Geheimnis ist. Ebenso wie Elenas wahre Herkunft.
Aus diesem Grund lässt sich Arya auf eine Reise ein, bei der sich nicht nur mit ihrer Vergangenheit, sondern auch mit der Zukunft konfrontiert wird. Denn ihr Reisegefährte Finn weckt unbekannte Gefühl in ihr.
Doch während Arya versucht auf ihr Herz zu hören, kristallisiert sich eine Bedrohung für das gesamte Königreich heraus, der sich die Gefährten am Ende gemeinsam stellen müssen.

Meinung:
Mir hat der Auftakt der Reihe gut gefallen, ich hab mich zwar auf etwas mehr Spannung gefreut, doch war es nicht so spannend wie ich erwartet habe. Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Es ging zwischen zeitlich auch schleppend voran.
Arya ist ein sehr nettes Mädchen, das mit ihrem Onkel zusammen lebt. Sie ist sehr gut im kämpfen, im Kampf mit Dolch oder Schwert, macht ihr keiner etwas vor.
Elena mochte ich auch sehr, sie ist ein sehr nettes und liebevolles Mädchen, das ein großes Geheimnis in sich trägt. Sie ist sehr aufgeweckt und steht Arya immer bei Rat und Tat zur Seite.
Mit Finn musste ich erst noch warm werden, er war erst etwas zu frech und aufbrausend, doch dann hatte ich mich an seine Art gewöhnt und mochte ihn immer mehr.
Wird Arya, Finn endlich ihre Gefühle zeigen und wird sie nach der Reise zu Elenas Leibwächterin?
Schönes Buch, bin schon sehr gespannt auf den 2. Teil.

Sterne:

Ich bedanke mich ganz herzlich beim dem Drachenmond Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen