Samstag, 30. April 2016

[Buch Rezension] Spellcaster "Dunkler Bann"

Band 2: Spellcaster "Dunkler Bann"

Buchcover:
Quelle













Titel: Spellcaster "Dunkler Bann"
Autorin: Claudia Gray
Taschenbuch: 304 Seiten
Verlag: Harper Collins
Erschienen: 10. März 2016
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3959670265
ISBN-13: 978-3959670265

Inhaltsangabe:
Endlich kann Nadia aufatmen: In der Nacht von Halloween ist die dunkle Zauberin Elizabeth in den Flammen umgekommen. Und in Mateo hat sie nicht nur ihre große Liebe gefunden, sonder auch einen treuen Verbündeten. Mit ihm verbindet sie ein magisches Band, das ihr neue Kräft verleiht. Aber es gibt noch so viel, was sie über die Hexenkust lernen muss. Und plötzlich kehrt auch noch Elizabeth zurück! Sie hat nicht nur einen Dämonen mitgebraucht, sondern verfolgt einen höllischen Plan, der die ganze Stadt in ewige Dunkelheit stürzen soll.

Meinung:
Wie auch schon der erste Teil der Reihe, hat mir dieses 2. Teil auch gut gefallen. Ich konnte nicht aufhören zu lesen und habe teilweise noch abends im Bett weitergelesen, obwohl mein Mann schlafen wollte. Der Schreibstil ist auch sehr gut und super einfach zu lesen. Tolle Spannung und das Ende fand ich persönlich etwas fies, ich hoffe es gibt noch einen dritten Teil. Nadia war auch in diesem Band super sympatisch und sie lernt immer mehr ihre Hexenkräfte zu kontrollieren. Auch Mateo ist ein sehr netter und auch einfühlsamer Menschen und steht Nadia als ihr Adjutant immer zur Seite. Verlaine erfährt hier wer Ihre Eltern umgebracht hat, sie ist auch ein sehr nettes und liebes Mädchen. Elizabeth konnte ich wie schon im ersten Teil nicht leiden, sie ist von Grund auf Böse und manipuliert die Menschen in ihrem Umfeld. Tolle Fortsetzung, bisher eine super gelungene Reihe und ich bin gespannt ob es überhaupt noch einen dritten Teil geben wird. Klare Leseempfehlung.

Sterne:

Vielen Danke an den Harper Collins Verlag für das bereitstellen des Leseexemplar und auch ein Dank an BloggdeinBuch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen