Donnerstag, 27. August 2015

[TTT] Top Ten Thursday #12 (223)


Es ist mal wieder Donnerstag und Zeit den Top Ten Thursday. Wie immer erwähnt, mit Klick auf das Bild gelangt ihr endweder zu meiner Rezi oder zur Verlagsseite. Das heutige Thema lautet:

10 Bücher aus dem dtv Verlag








Kommentare:

  1. Hallo Chrissy,

    Henning Mankell ist auch auf meiner Liste gelandet, sogar zwei Mal :). Da ich mich für ältere Bücher entschieden habe, fehlt Colleen Hoover komplett, aber ich liebe ihre Bücher.

    Hier geht es zu meinem Beitrag

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  2. du hast noch Sarah Maas vergessen aufzuzählen bei mir, Throne of Glass haben wir nämlich auch gemeinsam :)

    LG Kathleen

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    wir haben heute gleich 3 Bücher gemeinsam. Besonders Throne of Glass liebe ich sehr. :)

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Huhu, Colleen Hoover und Adler-Olsen sind heute auf ziemlich jeder Liste vertreten :) Mankell kam mir gar nicht in den Sinn, obwohl ich davon auch welche habe...
    Hab einen schönen Tag
    Janine

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    Sookie hab ich auch gelesen. Aber nur bis Teil 9. Der Teil war aber einer meiner Lieblinge.
    Die Flüsse von London und Finding Sky möchte ich noch lesen.
    Von Throne of Glass hab ich Caelenas Geschichte gewählt. War aber nicht so meins.
    Weil ich Laykon liebe möchte ich auch noch lesen.

    Hier ist meine Liste: https://lesekasten.wordpress.com/?p=2268

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen!

    Von deiner Liste kenne ich leider nur zwei Bücher - und die haben mir leider nicht wirklich gut gefallen, einmal Erbarmen, bei dem ich die Reihe auch nicht mehr weitergelesen hab und genauso bei Die Flüsse von London.

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen
  7. Hi Chrissy,

    endlich jemand der Charlaine Harris auf der Liste hat *juhu* Colleen Hoover haben wir auch beide :-)

    LG Desiree
    http://romanticbookfan.blogspot.de/2015/08/top-ten-thursday-august-3.html

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Chrissy,

    Wir haben heute nur Jussi Adler Olsen als Autor gemeinsam. Finding Sky und Hope Forever waren leider so gar nicht mein Fall, Der weisse Tiger sieht interessant aus.

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  9. Huhu!

    Stimmt ja, die deutschen Sookie-Stackhouse-Bücher sind ja bei dtv erschienen! Siehste mal, hätte ich auch nehmen können... Auch "Die Flüsse von London" habe ich vergessen!

    "Throne of Glass" fand ich einfach großartig, es hat mir sogar besser gefallen, als ich erwartet hatte. :-)

    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, Chrissy!
    Wir haben "Erbarmen" und "Die Flüsse von London" gemeinsam, auch wenn ich beides noch nicht gelesen habe. Ich habe mir "Erbarmen" vor ein paar Jahren gekauft, weil ich dachte, ich überkomme meine Abneigung gegen skandinavische Krimis. Hat nicht geklappt. Naja.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!
    LG, m

    AntwortenLöschen
  11. Hi!

    Gelesen habe ich davon keins aber DIE FLÜSSE VON LONDON liegt immerhin auf meinem SuB.

    LG,
    André
    Bibliothek von Imre

    AntwortenLöschen
  12. Huhu.

    wir haben heute zwei Gemeinsamkeiten mit Colleen Hoover :)
    Toller Blog, bin mal Leserin geworden und würde mich freuen, wenn ich dich bei mir auch begrüßen darf.

    Hier ist mein Beitrag: http://mexiis-leseparadies.blogspot.de/2015/08/top-ten-thursday-7.html

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag
    Lisa

    AntwortenLöschen
  13. Guten Abend,

    von deiner Liste kenne ich "Finding Sky" (war aber nur geliehen und deswegen nicht auf meiner Liste) und "Hope forever", dass es auf meine Liste (allerdings ungelesenerweise) geschafft hat.

    liebe Grüße

    Kerry

    AntwortenLöschen
  14. Hey Chrissy!
    Finding Sky habe ich schon ewig nicht mehr auf einem Blog gesehen :)
    Die Flüsse von London steht schon lange auf meiner Wunschliste, weil ich alles, was mit London zu tun hat, liebe :D

    Liebe Grüße
    books-and-art

    AntwortenLöschen
  15. "Erbarmen" hab ich auch vor einer ganzen Weile gelesen, fand es nicht schlecht, aber ganz schön brutal irgendwie ... Von Mankell hab ich auch einiges gelesen, aber eigentlich nur die Krimis, wobei mir deines irgendwie durchgerutscht sein muss ^^. Von der Sookie Stackhouse-Reihe hab ich nur das erste gelesen - das hat genügt, das war nicht wirklich meins, während "Weil ich Layken liebe" noch auf meinem SuB liegt und darauf wartet gelesen zu werden, wenn ich im Herbst mein Praktikum bei Epluse anfange (viel Zeit beim Pendeln!). Hätte jetzt aber nicht sagen können, dass diese Bücher alle bei dtv erschienen sind, dafür schaue ich irgendwie zu wenig auf die Verlage ...

    Liebe Grüße
    Mia

    AntwortenLöschen
  16. Ich frag mich grade, wieso ich noch gestern jede Wette eingegangen wäre, dass Colleen Hoover bei Piper unter Vertrag steht; gut, dass keiner mit mir gewettet hat, man hätte mich da völlig ausnehmen können! :D

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  17. Hallöchen,
    Hope forever ist einfach nur ein wundervolles Buch, dass mir mehrere Emotionsausbrüche beschert hat und ich besonders nach dem Lesen nicht glauben konnte, das es zu Ende ist. ♥
    Ganz liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  18. Hallöchen,

    die Krimis von Olsen möchte ich auch noch lesen. Bisher kamen aber immer andere Bücher dazwischen. Hope Forever konnte mich leider nicht so begeistern. Das war mir einfach zuviel Drama. Throne of Glass steht ganz weit oben auf meiner WuLi...schade das die Bücher nur noch als TB herausgebracht werden.

    lg Chrissi

    AntwortenLöschen