Donnerstag, 30. Juli 2015

[E-Book Rezension] Die Luna Chroniken "Wie Blut so rot"

Band 2: Die Luna Chroniken "Wie Blut so rot"

Buchcover:
Quelle














Titel: Wie Blut so rot
Autorin: Marissa Meyer
E-Book: 432 Seiten
Verlag: Carlsen
Erschienen: 24. Januar 2014
Sprache: Deutsch

Inhaltsangabe:
Zwei ganze Wochen ist Scarlets Großmutter nun schon verschwunden. Entführt? Tot? Die Leute im Dorf sagen, sie sei sicher abgehauen. Sie sei ja sowieso verrückt. Aber für Scarlet ist Grandmere alles - von ihr hat sie gelernt, wie man ein Raumschiff fliegt, Bio-Tomaten anbaut und seinen Willen durchsetzt. Dann trifft Scarlet einen myteriösen Straßenkämpfer - Wolf. Er fasziniert sie; doch kann sie ihm trauen? Immerhin: Die reißerischen Berichte über Cinder und das Attentat auf Prinz Kai hält Wolf ebenso wie sie für Quatsch. Aber irgendein Geheimnis verbirgt der Fremde.

Meinung:
Toller 2ter Teil der Reihe, ich konnte nicht aufhören weiterzulesen, aber irgentwann sind mir die Augen zugefallen und ich musst es heut morgen zu Ende lesen. Der Schreibstil hat mir auch diesmal super gefallen und war sehr gut und einfach zu lesen. Scarlet´s Großmutter wird seit 2 Wochen vermisst, was ist mir ihr passiert, ist sie entführt worden, weggelaufen oder sogar ermordet worden. Die Leute im Dorf glauben allerdings das sie abgehauen ist, weil sie ja verrückt ist. Plötzlich trifft Scarlet den Straßenkämpfer Wolf, kann sie im vertrauen oder wird er sie enttäuschen. All diese Gerüchte und Berichte darüber das Cinder den Prinz Kai ermorden wollte, stimme diese oder ist das alles Bloß Quatsch. Kann Scarlet das Geheimnis um Wolf lüften oder wird er es für sich behalten? Freu mich schon riesig auf den 3 Band der Reihe... :-)

Sterne:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen