Mittwoch, 27. Mai 2015

[E-Book Rezension] Nightwatchers "Gray Kiss"

Band 2: Nightwatchers "Gray Kiss"

Buchcover:
Quelle














Titel: Gray Kiss
Autorin: Michelle Rowen
E-Book: 416 Seiten
Verlag: Darkiss
Erschienen: 10. November 2013
Sprache: Deutsch

Inhaltsangabe:
Ich bin Samantha, eine "Gray". Ein entsetzlicher Hunger brennt in mir, und um ihn zu stillen, muss ich küssen. Als der Fluch begann, habe ich Seelen geraubt - jetzt bringe in den Tod. Nur bei einem wirkt dieser grausame Zauber nicht: Bei Kraven, einem Dämon. Dabei ist er der Bruder von Bishop, den ich wirklich will, aber nicht haben darf. Denn Bishop ist ein Engel mit sterblicher Seele. Verliebt in einen Engel, geküsst von einem Dämon, gefangen zwischen zwei Brüdern - das ist erst der Beginn meiner Probleme! Denn immer mächtiger werden in mir die übernatürlichen Kräfte. Plötzlich kann ich in Bishops Vergangenheit schauen. Und was ist dort sehe, raubt selbst mir, einer "Gray", den Atem.

Meinung:
Der letzte Teil dieser Dilogie, hat mir super gefallen, er genauso spannend und lesenswert wie der erste Teil. Der Schreibstil hat mit auch sehr gut gefallen und war super flüssig und einfach zu lesen. Samantha wurde von Stephen einem Gary in einer Gray verwandelt. Sie hasst ihr Leben jetzt und versucht mit allen Mitteln ihre Seele von Stephen wiederzuerlangen. Ihre Freunde versuchen während dessen die Stadt von den übrigen Grays zu säubern. Wird es ihnen gelingen alle Grays in der Stadt aufzuspüren und kann Samantha ihre Seele von Stephen wiederbekommen und was haben Samanthas leiblichen Eltern mit der ganzen Sache zu tun. Und wieso macht Bishop so ein Geheimnis über sein Leben als Mensch, was wird Samantha noch erfahren. Tolles Buch, kann die beiden Teile sehr empfehlen. Wer Engel liebt wird diese Bücher mögen.

Sterne:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen