Mittwoch, 27. August 2014

[Buch Rezension] Sie

Sie

Buchcover:
Quelle













Titel: Sie
Autor: Stephen King
Taschenbuch: 528 Seiten
Verlag: Heyne
Erschienen: 8. Februar 2011
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453435834
ISBN-13: 978-3453435834

Inhaltsangabe:
Sie schien eine ganz normale Krankenschwester zu sein, bis sich eines Tages herausstellt, dass sie ihren Lieblingsautor Paul Sheldon entführt und drogenabhängig gemacht hat. Er soll für sie ganz allein einen Kriminalroman schreiben, in dem Misery Chastain, seine Serienheldin, die Hauptperson ist. Aber sie weiß nicht, daß Paul Sheldon diesen Roman schon geschrieben hat - mit einem fürchterlichen Schluss ...

Meinung:
Und wieder hat mich Stephen King mit einer super tollen Horrorgeschichte in den Bann gezogen. Sein Schreibstil ist zwar für viele zu langartmig, aber ich liebe einfach seine Art zu schreiben. Er versteht es einfach Menschen dazu zu bringen seine Bücher zu lesen. Paul Sheldon ist ein sehr komischer Mann, er ist sehr brutal und rücksichtslos. Anna mochte ich von Anfang sehr gerne, sie blieb immer sehr ruhig. Ich kann einfach nicht genug von seinen Büchern bekommen und muss einfach ab und zu mal welche lesen. Dieses Buch ist eine Empfehlung wert, jeder Stephen King Fan wird es lieben.

Sterne:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen