Samstag, 2. November 2013

[Buch Rezension] Harry Potter und der Feuerkelch

Band 4: Harry Potter und der Feuerkelch

Buchcover:
Quelle














Titel: Harry Potter und der Feuerkelch
Autorin: Joanne K. Rowling
Gebundene Ausgabe: 766 Seiten
Verlag: Carlsen
Erschienen: 21. Oktober 2000
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3551551936
ISBN-13: 978-3551551936

Inhaltsangabe:
Das vierte Schuljahr in Hogwarts beginnt für Harry. Doch davor steht noch ein sportliches Großereignis, das die scheußlichen Sommerferien vergessen lässt: die Quidditch-Weltmeisterschaft. Und ein weiterer Wettkampf wird die Schüler das ganze Schuljahr über beschäftigen: das Trimagische Turnier, in dem Harry eine Rolle übernimmt, die er sich im Traum nicht vorgestellt hätte. Natürlich steckt dahinter das Böse, das zurück an die Macht drängt: Lord Voldemort. Es wird eng für Harry, sehr eng. Doch auf seine Freunde und ihre Unterstützung kann Harry sich auch in verzweifelten Situationen verlassen.

Meinung:
Auch der vierte Teil hat mir, wie schön Band 1-3 sehr gut gefallen. Der Schreibstil war auch wieder sehr gut zu lesen und richtig spannend zu lesen. Es war auch diesmal wieder schwierig nur ein Kapitel pro Tag zu lesen. Mein Lieblingscharakter in diesem Buch war "Hermine". Sie steht Harry immer zur Seite und übt mit ihm Zaubersprüche damit er die letzte Aufgabe im Turnier bestehen kann. Dobby spielt in diesem Teil auch eine große Rolle mit, er hilft Harry bei der zweiten Aufgabe. Das traurigste war als "Cedric Diggory" von Lord Voldemort ermordet wurde. Freue mich schon auf Band 5.

Sterne:

Kommentare:

  1. Hallöchen :)
    Ich habe gerade deinen tollen Blog entdeckt und bin gleich mal Leserin Nr. 40 geworden :)
    Ich liebe die Harry Potter Bücher :3 Sehr schöne Rezension! :)
    Ich bin schon auf deine Rezi zu "Plötzlich Fee" gespannt *.*

    Liebe Grüße, Nenya
    (nenyas-book-wunderland.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  2. Hi Nenya,
    Freu mich das dir mein Blog gefällt,
    Ich liebe auch Harry Potter, bin schon sehr lange ein großer Fan von dieser Reihe und lese immer wieder sehr gerne.
    Die Rezi zu "Plötzlich Fee" wird denk ich mal heute oder morgen noch in angriff genommen, habe das Buch fast durch... ;)
    LG
    Chrissy

    AntwortenLöschen