Mittwoch, 4. September 2013

[Buch Rezension] Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Band 2: Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Buchcover:














Titel: Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Autorin: Joanne K. Rowling
Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
Verlag: Carlsen
Erschienen: 21. März 1999
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3551551685
ISBN-13: 978-3551551685

Inhaltsangabe:
Endlich wieder Schule! Eine solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich und die Erinnerungen an das vergangene Schuljahr wunderbar waren: Harry Potter.
Doch wie im Vorjahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Progamm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in den Gemäuern der Schule - ein Ungeheuer, für das niemand, nicht einmal der mächtigste Zauberer, eine Erkärung findet. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts aus der Umklammerung durch die dunklen Mächte befreien könnne?

Meinung:
Einfach nur eine wunderschöne und spannende Geschichte über die Welt von Harry Potter. Der Schreibstil von Rowling ist auch mal wieder einfach nur toll. Ich fühlte mich auch diesmal wieder in die Welt von Harry hineingezogen. Man konnte richtig mitfiebern und bangen wie es den nun weitergeht. Ich musste mich immer wieder zwingen nach einem Kapitel aufzuhören, was für mich nicht sehr einfach ist, aber ich werde es durchziehen bis zum letzten Band. Für mich ist diese Reihe einfach ein "Must Read". Für alle die diese Reihe noch nicht gelesen hab, holt es so schnell wie möglich nach, ihr werdet begeistert sein.

Sterne:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen